Trockeneis
Artikelnummer:

Produktbilder

Beschreibung

Trockeneis kann für die Kaltmaceration bei der Weiß- und Rotweinbereitung sowie für das Kühlen von Maische während des Transports eingesetzt werden.

NUR IM HERBST LIEFERBAR!


Wie viel Trockeneis benötige ich?

Faustformel (nach Weiand, DLR Oppenheim) für die Maischekühlung:
0,0080 kg x  ltr. Maische x Δ Temperatur = ... kg Trockeneis Pellets o. Nuggets
Bsp.: 0,0080 kg x 1000 ltr. Maische x 12 (ΔT = Erntetemperatur 20°C, abzukühlen auf 8°C Zieltemperatur) = 96 kg

Es ist zu beachten, dass der in der Formel zugrunde gelegte Wirkungsgrad der Trockeneiskühlung nur bei gleichmäßiger Verteilung des Trockeneises in der Maische angenommen werden kann.
Für die Kühlung von Maische auf dem Transportweg kann aufgrund der fehlenden Möglichkeit, das Trockeneis homogen mit der Maische zu vermischen, keine Beispielrechnung angestellt werden.

Varianten Menge
407010 Trockeneis in Pelletform (100 kg) - +
407020 Trockeneis in Pelletform (200 kg) - +